Wir holen uns unsere Freiheit zurück, denn andere werden das nicht für uns erledigen.

Wir lassen uns das freie Denken und Entscheiden nicht nehmen...
schon gar nicht von fragwürdigen Institutionen oder satten, profilierungsgeilen Politikern, die das eigentliche Leben gar nicht mehr kennen, weil sie aus ihrer Blase nicht mehr herausmüssen.
Eine Blase, die wir Bürger jeden Tag teuer bezahlen.

Wir wollen keine Fremdbestimmung, weder über unseren Körper, noch über den Umgang der Familie, noch wollen wir in Konflikte reingezogen werden, die von finanzstarken Eliten vorsätzlich erzeugt worden sind.
Wir wollen nicht wieder zum Bauernopfer degradiert werden.

Es gibt eine altes Sprichwort "Gefahr erkannt - Gefahr gebannt"!
Das trifft hier für Deutschland natürlich nur bedingt zu. Ein so grosses "Schiff " benötigt einen sehr langen Bremsweg.

Es ist einfach nicht mehr glaubwürdig, dass sich der Staat tatsächlich um unserer Gesundheit Sorgen macht und nun alle paar Monate vor einer neuen, natürlich lebensgefährlichen Krankheit warnt.

Der Staat hat sich von seinen Bürgern so weit entfernt, dass ihm das Wohl der Menschen, der Wohlstand der Gesellschaft und der Frieden im Land völlig egal sind. Da werden ohne Not Kriegstrommeln geschlagen, und deutsche Politiker machen Politik für ein fernes Land, mit dem uns nichts verbindet.

Die derzeitigen Weichen, die bereits durch Merkel (z.B. unbegrenzter Zuzug) gestellt wurden und nun aktuell seitens der GroKo im Hauruckverfahren nochmals auf unverantwortliche Weise getoppt werden, können nicht in wenigen Tagen oder Wochen revidiert werden.

Wir werden also noch weiter in einen Sumpf mit dicken Schulden, Energieproblemen und letztlich Verlust unserer Anerkennung und Kompetenz bei der übrigen Welt leben müssen.

Es wird Zeit, mehr als nur zur Demo zu gehen - so wichtig und richtig es auch ist!
Wir müssen Aufstehen und ein ganz deutliches NEIN unseren Polit-Clowns entgegenbringen.
An allen zur Verfügung stehenden Fronten und Gelegenheiten. Immer natürlich die Demokratischen Leitlinien im Auge behalten.

Mit den von mir hier aufgezeigten 12 Feldern möchte ich eine eindeutige Aufklärung über den Zustand und die Entwicklung Deutschlands aufzeigen.

Wir werden natürlich weiterhin täglich Ergänzungen einbauen.

Du kannst auch gerne selbst Beiträge erstellen oder per Email einsenden. Oder Postings mit deinem Kommentar versehen - egal zu welchem Thema!  
Es gibt hier bei uns absolute Meinungsfreiheit! Also bitte kein Blatt vor den Mund nehmen! 

Technik:
Wir haben diese Seite mit grösster Sorgfalt erstellt, um sie auch mobilfreundlich mit Handy und Tablet zu nutzen.
Aufgrund der Vielzahl der unterschiedlichsten Modelle und Auflösungen kann es trotzdem vorkommen, hier und da mal eine Inkompatibilität zu haben. Ggf. sende uns hierzu eine Email mit Bildschirmfoto und Beschreibung. Danke!
Technisch bedingt ist unsere Seite derzeit nur hier erreichbar.